Mittwoch, 22. Oktober 2014

Mein erster Wildspitz

Nachdem ich jetzt tatsächlich schon die Punkte "Kosmetiktaschen" und "Deko aus Stoff" bei Emmas Stoffabbau verpaßt habe, mußte nun wenigstens eine Geldbörse her.

Schon lange wollte ich eine neue Geldbörse haben. Zu meiner Schande muss ich nämlich gestehen, dass meine alte schon arg uselig aussieht.

Kennt Ihr das auch, dass es ein paar Dinge gibt, für die Ihr ungerne Geld ausgebt?

Bei mir gehören Geldbörsen dazu. Und dabei bin ich immer leicht neidisch, wenn andere so tolle Börsen aus der Tasche ziehen.

Und nun bin ich stsolze Besitzerin einer Wildspitz-Geldbörse!

Und das nur aus Resten!


 Beim ersten Blick in die Anleitung habe ich mich ernsthaft gefragt, warum ich mir das antue.


 Ich habe die Anleitung dann aber ganz tapfer einmal komplett durchgelesen und dann einen Schritt nach dem anderen abgearbeitet.


Das ging echt super!


Und jetzt bin ich ganz glücklich mit meiner neuen Geldbörse :-)


Alles Liebe, Anja


EBook: Wildspitz von creat.ING[dh]

Montag, 20. Oktober 2014

Vom Fahnentuch zum Designerstoff - Häkelspitzen

Da ich ja möglichst viele Techniken auf meinem Quilt vereinigen möchte, habe ich nicht nur Spitzen gestrickt, sondern auch welche gehäkelt.


Es sind zwei etwa 8 cm breite und 140 cm lange Spitzen entstanden.


Die Anleitung hatte ich mir mal aus einem Buch rauskopiert. Leider hatte ich den Titel des Buches nicht dazugeschrieben.

So, nun habe ich alles für meinen Quilt zusammen. Seid Ihr auch schon so gespannt auf das Ergebnis?


Alles Liebe, Anja


Dienstag, 14. Oktober 2014

Vom Fahnentuch zum Designerstoff - Strickspitzen

Ganz toll zum Verzieren von einfachen Stoffen eignen sich gestrickte Spitzen. Dünnes Baumwollgarn bekommt man in ganz vielen Farben.


Für meinen Quilt habe ich beschlossen, die Ränder mit Spitzen zu verzieren.

Dafür habe ich zunächst zwei 10 cm breite und 2 m lange Spitzen gestrickt.


 Meine Anleitungshefte sind noch aus den 90er Jahren. Damals habe ich mit Begeisterung Decken gestrickt. Und auch heute noch könnte ich glatt loslegen, wenn ich die tollen Anleitungen sehe.


Die Anleitung für meine Spitze stammt aus der Neuen Mode  Nummer 5601.


Alles Liebe, Anja