Donnerstag, 23. Oktober 2008

Kommunionkleider





Die heilige Erstkommunion ist für Eltern und Kinder gleichermaßen ein besonderer Tag.

Vor allem die Mädchen möchten an diesem Tag besonders hübsch aussehen. Leider landen die Kleider nach einmaligem Tragen für immer im Kleiderschrank.

Ich biete individuell gefertigte Kommunionkleider aus reiner Baumwolle an. Diese Kleider können eingefärbt und im Sommer als fröhlich bunte Sommerkleider getragen werden.






Dieses romantische Kleid ist in zwei Lagen genäht. Das Unterkleid hat am unteren Rand und hinten Rüschen. Diese Rüschen sind mit Zackenlitze verziert. Das Oberkleid ist wie eine Schürze geschnitten und, bis auf eine Stickerei, ganz schlicht. Zu dem ärmellosen Kleid gibt es eine passende Bluse.






Dieses etwas schlichtere Kleid hat unten einen doppelten Volant. Auf dem Vorderteil, das einige Ziernähte hat, ist eine Blu-menstickerei. Das Kleid hat Bindebänder, um die Weite zu regu-lieren, und wird hinten mit einer Knopfleiste geschlossen.

Auf Wunsch können die Kleider und die Bluse individuell verziert werden. Jedes Mädchen möchte ja sein ganz einzigartiges Lieblingskleid bekommen. Auf Wunsch stehen auch weitere Kleiderschnitte zur Verfügung.

Die Kleider gibt es hier. Natürlich dürft Ihr mich auch anmailen.

Schnittmuster: Rachel von farbenmix, Feliz von studioTANTRUM
Stickmuster: Paradiesblumen von Huups!