Dienstag, 18. November 2008

Meine Farbenmix Geschichte

Sabine hat dazu aufgefordert, doch mal seine Farbenmix-Geschichte aufzuschreiben.

Sicherlich gibt es spannendere Farbenmix-Geschichten, aber ich nutze einfach mal die Möglichkeit, meine Begeisterung auszudrücken.

Gefunden habe ich Farbenmix über das Nähforum vom Babyzimmer. Dort erwähnte jemand mal den Shop Farbenmix.de. Neugierig mußte ich nachschauen, was das wohl ist, und bekam immer große Augen. Damals habe ich eher selten Sachen im Internet bestellt und nach reiflicher Überlegung habe ich mir ein paar nette Sachen zusammengesucht.

Kurze Zeit später kam ein kleines Päckchen. Außer den bestellten Sachen lag in dem Päckchen ein handgeschriebener Zettel, auf dem in etwa folgendes stand: "Liebe Anja, leider hatten wir nicht mehr genügend von den Blümchenknöpfen. Ich habe Dir zum Trost ein Häkelherz dazugelegt. Die Knöpfe werden natürlich nicht berechnet. Liebe Grüße, Sabine". Damit war es um mich geschehen. Ich habe mein Päckchen überall herumgezeigt. Und diesen Brief. Ich war beeindruckt, daß es so etwas in der heutigen Zeit noch gibt.

Genäht habe ich schon seit meiner Kindheit. Sicherlich auch schöne Sachen. Aber das Farbenmix-Angebot hat dem Ganzen noch einen Kick gegeben.


Nachdem ich anfangs immer erst fünfmal daräber nachgedacht habe, ob ich ein Schnittmuster wirklich benötige, ist in der Hinsicht meine Hemmschwelle deutlich gesunken. Ich bestelle zwar nicht jedes Schnittmuster, aber wenn mir eins gefällt, dann "brauche" ich es auch.

Auch von den Ideen und Anregungen, die man bei Farbenmix findet, habe ich reichlich gezehrt.

Letzten Sommer habe ich dann ein Gewerbe angemeldet. Ich habe nämlich die Befürchtung, daß Lisa eines Tages ankommt und sagt, daß sie solche verspielten Sachen nicht mehr tragen möchte. Und ich habe dann immer noch die Möglichkeit, weiterhin bunte Kinderkleidung im farbenmix-Design zu nähen.

Nichts desto trotz hoffe ich, daß das Angebot mit dem Alter von Sabines Tochter wächst und meine ungefähr gleichalte Tochter Nutznießerin sein wird.

Herzlichen Glückwunsch zum 4. Farbenmix-Geburtstag.


1 Kommentar

Sabine hat gesagt…

Toll, dass du sogar noch "alten" paketinhalt fotografieren konntest...mit Dingen, die selbst ich nicht mehr habe ;-)))
Liebe Grüße
Sabine