Donnerstag, 22. Januar 2009

Das tolle an Karneval ist, ...

daß man wild drauflos pimpen kann, wie man will.

Eigentlich bin ich ja der Ansicht, daß ein Karnavalskleid auch zwei Jahre hintereinander getragen werden kann, aber es macht einfach so viel Spaß, Karnevalskleider zu nähen.




Deshalb muß Lisa in den sauren Apfel beißen, und sich jedes Jahr aufs neue überlegen, als was sie gehen möchte.


Für das Teufelchen fehlen jetzt nur noch der Schwanz und die Hörner.

An den passenden Socken werden wir natürlich auch noch arbeiten :-)

Schnittmuster: Rachel von farbenmix