Samstag, 9. Mai 2009

Rot - orange - pink

Heute war Stoffmarkt in Dortmund. Netterweise hat mich eine Freundin begleitet und wir haben einen wundervollen Morgen gehabt.

Als ich zu Hause meine Stoffe gesichtet habe, habe ich festgestellt, daß ich mich auf die Farben rot, orange und pink beschränkt hatte. Außerdem war ich deutlich bescheidener als beim letzten Stoffmarkt. Eigentlich habe ich auch nur "Standardstoffe" gekauft: hauptsächlich Punkte und Vichy-Karos.


Ich bin aber trotzdem so richtig zufrieden. Ich habe darauf geachtet, daß ich immer Stoffe zum Kombinieren habe.


Ich denke, ich werde ein paar alte Schnittmuster ausgraben und herrliche gemixte Mädchen-Kleidung nähen. Aber jetzt hängen die Stoffe erst einmal frisch gewaschen auf der Leine. Hoffentlich sind sie morgen trocken :-)


An einem ganz bunten Stoff konte ich dann doch nicht vorbeigehen: