Donnerstag, 2. Juli 2009

Schon mal ein Kleid passend zu einer Schultüte genäht?

Eine kleine Freundin von Lisa kommt nach den Sommerferien in die Schule, und ist, genau wie Lisa, ein großer Sternenschweif-Fan. Deshalb hat sie auch mit ihrer Mutter eine Sternenschweif-Schultüte gebastelt.

Beim Bewundern der Schultüte kam uns dann die Idee, daß ein passendes Kleid doch supertoll wäre. Ich habe mich auf die Suche nach einem Stickmuster begeben, und siehe da, bei Stickbär habe ich die Elfenzauberwald-Serie entdeckt. Unter anderem mit Einhorn und kleinen Blümchen. Auf dem Stoffmarkt letztens habe ich mich dann auf die Suche nach grünen Stoffen begeben.

Und hier ist nun "mein" Sternenschweif. Eigentlich müßte das Horn auch silber sein, aber ich denke, so geht es auch.


Und das ist das Einschulungskleid:


Wenn doch nur die Ferien schon vorbei wären :-). Ich bin sooooo gespannt, wie das Kleid dem Mädchen gefällt.


Die Blümchen müßten eigentlich sternenförmig sein, mit einem goldenen Punkt auf jedem Blütenblatt. Ich bin ja ziemlich fleißig, aber der Gedanke, von Hand auf jedes Blümchen Goldglitzer zu nähen, gefiel mir dann doch nicht. Ich habe dann einfach goldene Sterne aufgebügelt. Schön dezent, ich fand die nämlich zu dem dunklen lila ganz schön heftig.


Ein paar Häkelblümchen durften natürlich auch nicht fehlen.


Schnittmuster: Madita von farbenmix
Stickmuster: Elfenzauberwald von Stickbär