Samstag, 23. Januar 2010

Haspel

Als mein Mann kürzlich sah, wie ich meine Wolle über Stuhlbeine gewickelt habe, hat er angefangen, sich über Haspeln Gedanken zu machen. Die Ursprungsidee war, eine Haspel selber zu bauen. Dann hat er im Internet diese niedlichen kompakten Haspeln entdeckt. Sie sind zwar nicht so komfortabel, aber, sie nehmen auch nicht so viel Platz ein.

Ulf hat mir dann kurzerhand so eine Haspel bestellt und nun kann ich meine Wolle in wunderschöne Stränge wickeln.


Diese Wolle ist eine Kombination aus spanischer Merino-Wolle und Mohair-Wolle. Die Mohair-Wolle ist ganz langfaserig und hart. Sie fühlt sich ein bischen künstlich an.


Ich bin schon ganz gespannt, wie diese Wolle verstrickt aussieht.