Donnerstag, 4. März 2010

Meine erste Yelena

Endlich habe ich es geschafft, den neuen Hosenschnitt auszuprobieren.


Grundsätzlich gefällt er mir sehr gut, allerdings ist die Hose durch die zwei Stofflagen doch recht dick geworden.


Lisa war ganz enttäuscht, als ich ihr mittteilte, daß ich diesmal eine eher schlichte Hose nähen wolle. Sie war dann aber mit den Bändern und den Kordeln ganz zufrieden.

Diesen Hosenschnitt werde ich sicherlich noch öfter mal nähen.

Schnittmuster: Yelena von inuit-design und farbenmix

: