Montag, 1. März 2010

Zeltlager

Meine Mutter hat mich vor einiger Zeit gebeten, ihr für eine Tischdekoration kleine Zelte zu nähen.

Ich hatte erst einmal ein kleines Probezelt für Lisa genäht. Meine Mutter wünschte sich ihre Zelte dann doch ein bischen kleiner, und, da sie für ein Pfadfindertreffen sind, nicht so bunt und betüddelt :-)

Gestern habe ich meinen freien Sonntag genutzt:


Als Farben habe ich schweren Herzens khaki und beige gewählt. Dann habe ich mein Pfaff PC-Designer-Programm rausgekramt und noch eine Pfadfinderlilie digitalisiert.


Zudem habe ich das Schnittmuster ganz stark vereinfacht. Ich denke, für eine Tischdekoration reicht das so.


Aber niedlich sind sie trotzdem. Und das wichtigste: meine Mutter ist ganz begeistert.

Ebook: Campini von Klasse Klekse