Mittwoch, 28. April 2010

Kamera-Tasche

Lisa hat sich für ihren Fotoapparat eine kleine Tasche gewünscht. Es war ihr bisher immer lästig, den Apparat mitzunehmen.

Für die Tasche habe ich ein gut gehütetes Stückchen vom Paulapü-Stoff genommen.



Damit der Riemen immer die richtige Länge hat, ist er diesmal verstellbar.


Innen gibt es Platz für den Fotoapparat, Reserve-Akkus und eine Speicherkarte.


Damit dem Fotoapparat nichts passiert, habe ich Volumenvlies mit eingenäht.

Jetzt steht diversen Foto-Sessions nichts mehr im Weg :-)