Freitag, 18. Juni 2010

Das war mal ein Vorhang

Als ich neulich mit einer Freundin im Keller Stoffe sortierte, fielen mir rot-weiß-karierte Vorhänge in die Hände. Wir suchten Stoffe für eine Bastelaktion. Aber mal ehrlich: dafür ist doch so ein Stoff zu schade. Kurzerhand habe ich ihr eins von den beiden abgeschwatzt. War auch gar nicht so schwierig. Sie hat ein grenzenloses Verständnis für meine Stoffsucht :-)

Ich habe dann für ihre kleinste Tochter eine Bluse genäht.

Eigentlich fehlt nur noch die Lederhose :-)

Das Mädchen hat die Bluse sofort mit Begeisterung angezogen und sich ganz willig fotografieren lassen.

Bei der Gelegenheit habe ich sie dann auch in ihrem Frottee-Kleid abgelichtet. Irgendwie habe ich mich mit der Größe vertan. Es ist doch noch etwas reichlich.

Sie mag es trotzdem und es ist wunderbar bequem zum Rumtoben.


Schnittmuster: Olivia und Hannah von farbenmix
Stickmuster: Familie Püreh von Huups! nach dem Design von Paulapü, Winterkinter von Freche Fee