Montag, 14. Juni 2010

Ganz schlicht

Kürzlich sah ich die Tochter einer Freundin in einem Kleidchen, das ich vor Jahren mal genäht hatte. Es war noch ein bischen groß, sah aber völlig schnuckelig aus. Das Kleid hatte mir damals bei Lisa auch immer so gut gefallen.

Eine zeitlang habe ich einen ganzen Schwung von diesen Kleidern genäht. Und ich fand sie immer echt klasse. Und Lisa hat sie immer soooo gerne getragen.

Weil die Erinnerungen so hoch kamen, habe ich für das kleine Mädchen noch schnell ein neues Kleid genäht.


Leider kann man das Kleid furchtbar schlecht fotographieren. Es ist einfach so schlicht. Aber vielleicht kann ich in ein paar Tagen noch Bilder vom angezogenen Kleid liefern.


Schnittmuster: Olivia von farbenmix
Stickmuster: Familie Püreh von Huups! nach dem Design von Paulapü


1 Kommentar

samti hat gesagt…

Ich finde, gerade weil das Kleidchen so schlicht ist, ist es so schön. Ein echtes Wohlfühl-Teil. Und schon habe ich den nächsten Schnitt auf meiner "Haben-Wollen-Liste"

lg
Michaela