Donnerstag, 15. Juli 2010

Ein bißchen sieht das ja hier so aus

als würde ich so gut wie gar nichts mehr machen.

Das stimmt nicht so ganz.

Aber irgendwie macht mich die Hitze so träge, daß ich furchtbar lange für alles brauche.

Schon lange hatte ich den Wunsch, ein Kleid aus dem tollen gepunkteten Westfalenstoff und dem Fliegenpilzstoff zu nähen. Und es ist so geworden, wie ich mir das vorgestellt habe.


Ich habe einen lieben Kollegen gebeten, seine Tochter in dem Kleid zu fotografieren.


Und er hat mir sooooo wunderschöne Bilder gebracht.


Das Mädchen war völlig begeistert von dem Kleid und hat mit viel Vergnügen Top-Model gespielt.


Wobei natürlich das wilde "im Kreis drehen und drehen und drehen" nicht fehlen darf.


Das Kleid gibt es in Kürze bei Hoppilu.

Schnittmuster: Feliz von farbenmix und Studio Tantrum
Stickmuster: Familie Püreh von Huups! nach dem Design von Paulapü