Mittwoch, 4. August 2010

Ganz furchtbar zu fotografieren

ist meine zweite Alpenglück-Kombi.

Mein Versuch, die Kombi hinzulegen und zu fotografieren ist durch die Weite des Pullovers komplett gescheitert. :-(

Also habe ich die Kombi aufgehängt.

Dann habe ich ohne Blitz fotografiert. Da war der Pullover zu dunkel. :-(

Dann habe ich mit Blitz fotografiert. Nun glänzt der Pullover so künstlich. :-(

Also bitte: denkt Euch einfach einen schönen antrazith-farbenen Nicky. :-)

Diesmal habe ich roten Stoff für die Hose gewählt und antrazith-farbenen für den Pullover. Da ich eigentlich diese dunklen Farben für Kinder nicht so gerne mag, habe ich den Pullover mit reichlich Rüschenband und Häkelblümchen verziert.


Der Pulloverschnitt war übrigens mein allererster Farbenmix-Schnitt. Damals habe ich Lisa einen lilafarbenen Nicky genäht. Er war so schön und sie hat ihn ganz oft mit Begeisterung getragen.

Auch die Hose hat diesmal Häkelblümchen bekommen. Und zusätzlich eine kleine Fransenrüsche.


Gestern habe ich dann mit den ganzen Sachen eine Freundin besucht. Eigentlich sollte ihre kleinste Tochter diese Kombi überprobieren. Aber sie fällt reichlich groß aus. Der Pullover paßte dann der größeren Tochter ganz knapp. Er ist ja sehr weit geschnitten. Nur die Ärmel waren etwas kurz.

Ich hätte ein Mädchen zwischen den beiden gebraucht :-)


Nichts desto trotz hat sie sich in dem Pullover pudelwohl gefühlt.

Die kleinere Tochter hat dann die Alpenglück-Kombi anprobiert. Ursprünglich hatte ich die neue Kombi für sie vorgesehen. Aber die war einfach zu groß.

Auf gut Glück hat sie die kleinere Kombi anprobiert. Die Hose war dann etwas zu kurz. Und der Pullover viel zu groß. Die alten Farbenmix-Schnitte fallen einfach etwas größer aus. Das nächste Mal werde ich es berücksichtigen. Von der Größe her würde der rote Pullover zur roten Hose passen, aber das wäre vielleicht ein bischen zu viel rot.


Die Kombis gibt es in Kürze bei Hoppilu.

Schnittmuster: Anjana, Enna und Dortje von farbenmix
Stickmuster: Hasenheidi und Alpenglühn von Zaubermasche nach dem Design von Luzia Pimpinella


1 Kommentar

Renate hat gesagt…

Die Sachen sind wieder sooo unglaublich schön. Die Stickdateien muß ich mir ungedingt auch kaufen. LG Renate