Samstag, 18. September 2010

Jeans-Kleid

Nachdem ich den Latzrock genäht hatte, hatte ich Lust, noch mehr Jeans zu verarbeiten.

Ich habe mich für ein Kleidchen entschieden.


Ich mag diese ausgefransten Sachen sehr gerne und habe deshalb einen breiten Streifen in der Chenille-Technik gestaltet.


Mein kleines Model hat sich in dem Kleid sofort pudelwohl gefühlt und ist damit durch den Garten geflitzt.





Das Kleid in Größe 110/116 gibt es in Kürze bei Hoppilu.

Schnittmuster: Marieke von farbenmix
Stickmuster: Pünktjes von Zaubermasche nach dem Design von paulapü



1 Kommentar

emily fay hat gesagt…

....sooo schön...ja das hab ich in der Technik schon lange nicht mehr gemacht und gesehen;) super!!!

lg Marion