Montag, 21. März 2011

Creativa

Bisher habe ich es immer gescheut, die Creativa zu besuchen. Schon allein der Gedanke an die Menschenmassen, die sich durch die Hallen schieben, hat mir den Spaß verdorben.

Dieses Jahr wollte ich dann aber doch nicht den Farbenmix-Stand verpassen :-)

Wir waren Freitag Nachmittag da und hatten das große Glück, daß sich zu diesem Zeitpunkt nicht die Massen durch die Hallen schoben.

Natürlich sind wir zuerst zum Farbenmix-Stand gegangen. Lisa hat ihn zuerst entdeckt.

Nachdem ich erst einmal kräftig zugeschlagen hatte, hatten wir die Gelegenheit, mit Sabine und Anja zu plaudern. Unser Wunsch waren Schnittmuster für größere Mädchen, die es auch bald geben wird. Juchhuu, ich kann meine Tochter auch zukünftig benähen :-)

Ganz begeistert war ich von den vielen Genähten Sachen, die ausgestellt wurden. Ich muß gestehen, daß ich mich und meine Werke plötzlich als echt mittelmäßig empfunden habe. Die Sachen waren so toll verarbeitet, mit soviel Liebe zum Detail. Ich war gar nicht in der Lage, mir alle Sachen anzuschauen. Das hätte mich glatt überfordert.


Zu Hause haben Lisa und ich uns erst einmal die CD angeschaut. Supertoll. Superklasse. Wir werde viel daraus schöpfen.

Wir haben dann natürlich auch noch andere Stände besucht.

Ein paar Stoffe, ...


und ein paar Stempel mitgenommen.

"Frau von Welt" macht sich bei so einer Gelegenheit ja auch Gedanken, was sie anzieht.

Ich hatte schon seit langem vor, mir einen Flora-Fox-Rock zu nähen. Mir gefiel Lisas Rock immer so gut. Am Donnerstag habe ich dann losgelegt:


Für mich habe ich ihn etwas dezenter gemacht. Er hätte ein Zentimeterchen weiter sein können, aber alles in allem war ich glücklich und zufrieden.

Eine passende Tasche mußte dann natürlich auch her.


Natürlich aus meinem momentanen Lieblingstaschenschnitt.


Man hat mich dann auch gleich als Farbenmixerin erkannt :-)

Der Besuch auf der Creativa hat mir einen richtigen Motivationsschub gegeben. Von wegen Mittelmaß, da geht auch mehr :-)

Schnittmuster: Sara von farbenmix
Stickmuster: Flora Fox von Huups! nach dem Design von Luzia Pimpinella
EBook: Urshult von Gitta Gabriel

2 Kommentare

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Hallo Anja,

da waren wir gleichzeitig dort und haben uns entweder nicht gesehen oder aber nicht erkannt, weil wir beide selten oder keine Fotos von uns in den Blogs haben. Schade eigentlich. Aber für das nächste Jahr könnten wir uns alle besser absprechen und zeitlich abstimmen :o) Ich würde mich freuen.

viele Grüße
Marion

Ach so: Deine Ausbeute kann sich auch sehen lassen :o)

Melly hat gesagt…

Ich wäre auch gerne dort gewesen, aber da wir hier so weit im Norden wohnen, tja egal – man kann halt nicht alles haben ,-) Eine schöne Ausbeute hats du da mitgebracht – deine Tasche und dein Rock gefallen mir so gut, echt toll – FloraFox geht immer ,-)

lg


melly