Donnerstag, 12. Mai 2011

Reste-Verwertung

Gerade bei den tollen Westfalenstoffen scheue ich mich, Reststücke wegzutun. Andererseits machen mich diese Stoffstücke auch völlig kirre. Sie machen in meinen Stoffregal so ein Chaos.

Nun habe ich mir ein Herz gefaßt und ganz viele Flicken zugeschnitten und diese zu Röcken (was auch sonst) verarbeitet.

Hier ist eine Version in verschiedenen Rot-Tönen:


Und das hier ist mein Favorit. Ich mag es einfach bunt.


Beide Röcke in Größe 86/92 gibt es in Kürze bei Hoppilu.

Schnittmuster: Lisann von farbenmix






1 Kommentar

Renate hat gesagt…

Na ja, auf jeden Fall sind Deine Röcke immer klasse. Alle super und total verschieden. LG Renate