Dienstag, 13. Dezember 2011

Das sollte mein MMM-Beitrag werden

Da hatte ich mir so schön gedacht, daß ich aus meinen vielen Jersey-Stücken, die bei meiner T-Shirt-Produktion übrig geblieben waren, ein Reste-Shirt nähen könnte.

Habe ich auch gemacht. Ich habe lange überlegt, wie ich die einzelnen Stücke zusammensetze. Dann hatte ich die zündende Idee, habe eifrig genäht, und ...



...es war furchtbar.


Zum Wegwerfen fand ich es dann aber doch zu schade. Also habe ich ein Kinder-T-Shirt genäht.




Und das gefällt mir :-)



Ich würde sagen, ich bin einfach nicht der Typ für Reste-Shirts. Das nächste Mal werde ich gleich ein Kind beglücken.


Schnittmuster: Clementine von www.kleiderwerkstatt.com

4 Kommentare

kreativkäfer hat gesagt…

also das Shirt ist auf alle Fälle gar nicht furchtbar, sondern sieht super aus!
LG Andrea

emily fay hat gesagt…

....ich finde es super klasse ♥
und das meine ich ehrlich...

glg Marion

Melly hat gesagt…

Ich finde es sieht super aus :-)) Nicht fürchterlich ,-))

lg

melly

Esseline hat gesagt…

Das Shirt finde auch ich richtig schön!
LG, Esseline