Freitag, 30. Dezember 2011

Schalparade


Jedes Jahr aufs Neue überlege ich mir etwas, mit dem ich meinen Freundinnen eine Freude machen kann. Dieses Jahr war es ganz leicht. Nachdem ihnen nämlich mein Schal so gut gefiel, habe ich gleich einen Schwung Stoffe gekauft.

Die Grundfarbe sollte bei allen grau sein. Dazu eine dem jeweiligen Typ entsprechende Farbe.

Eine bekam blau:
Eine bekam "keine" Farbe:


Die dritte bekam lila:


Nummer 4 sollte grün bekommen. Leider habe ich nicht den passenden Stoff gefunden. Dafür aber einen tollen Paisley-Stoff, in dem wenigstens so ein bißchen grün ist. Dazu fand ich dann den lila Pünktchenstoff wieder so toll.


Hach, am liebsten hätte ich sie gleich alle behalten.

Mitlerweile habe ich auch den Trick raus, wie man die Bommel-Borte am besten annäht. Bei meinem Schal hatte ich reichlich reichlich geflucht. Marions Idee war, ein Reißverschlußfüßchen zu benutzen. Das hat prima geklappt.


Stickmuster: Flora Fox von Huups! nach dem Design von Luzia Pimpinella


2 Kommentare

emily fay hat gesagt…

...jeder für sich wirklich total schön geworden und alle werden sich bestimmt über dieses Persöhnliche Geschenk freuen;)

lg Marion

Stephanie hat gesagt…

Hallo Anja,
ich wünsche Dir und Deiner Familie auch ein schönes neues Jahr und bin sicher, dass wir uns mal wieder sehen werden. :o)
Ein Tuch-oder Schalträger bin ich überhaupt nicht, wenn dann nur aus Gesundheitsgründen. ;o)
Deine Schals gefallen mir aber sehr gut.
Die Tücher haben zwar alle unterschiedliche Farben, aber durch den immer wiederkehrenden Fuchs habt Ihr bei Euren Treffen sofort ein Zusammengehörigkeitsgefühl.
LG Stephanie