Samstag, 30. April 2011

Stoffmarkt

Heute war Stoffmarkt und ich war ganz bescheiden.

Eigentlich sind meine Stoffregale auch einfach voll.

Aber nachdem ich schon gamz tapfer nicht auf dem Stoffmarkt in Bochum war, mußte ich in Dortmund wenigstens mal schauen.

Zuerst habe ich ein paar gemusterte Jerseys erstanden.


Dann ein paar uni-farbene, die ich unbedingt zum Kombinieren mit ein paar gemusterten Jerseys aus meinem Vorrat brauche.


Dann habe ich für MICH einen dunkelgrauen Leinenstoff und einen Blümchen-Jersey gefunden.


Und quasi schon auf dem Rückweg bin ich dann doch noch dem Farbrausch erlegen:


Und des Stoff hier, der hat Lisa und eine Freundin, die vorhin zu Besuch war, fast aus der Fassung gebracht:


Beide meinten, da solle man ein paar Kissen raus nähen. Leider sind die Muster sehr groß. Aber die beiden Mädels sind völlig begeistert und wir werden dann nächste Woche zusammen wohl tatsächlich Kissen nähen.

Die Stoffe drehen schon ihre Runden in der Waschmaschine. Mal schauen, welche ich zuerst verarbeite. Ich finde sie alle so schön.

Zusammen sind das übrigens keine 20 Meter. Ich habe mich also wirklich gebremst :-)

Freitag, 29. April 2011

Kindergartentasche Fliegenpilz

Bei mir gibt es im Moment wenig Abwechlung.

Alles dreht sich um Röcke und Taschen. Ich glaube, ich muß am Wochenende mal nachzählen, wie viele Taschen und Röcke ich diesen Monat genäht habe.

Diese Kindergartentasche ist, wie die anderen auch schon, schön groß und bietet Platz für eine Trinkflasche und eine Butterbrotdose.

In meinem Stoffregal lagen zufällig der Pünktchenstoff und der karierte Stoff nebeneinander. Sie riefen mir quasi zu: "Näh eine Tasche aus uns! Näh eine Tasche aus uns!"


Hinten hat sie wieder ein Mini-Täschchen bekommen.


Gefüttert ist sie mit dem großkarierten Stoff.


Die Tasche wandert in meinen Shop.


Mittwoch, 27. April 2011

Mia, Pia & Tia


Als ich meinen nächsten Rock zugeschnitten hatte, dachte ich so, da muß ein bißchen was freches drauf. Ich fand die Stoffwahl etwas brav.

Nachdem ich meine Muster durchgeschaut und nichts passendes gefunden hatte, bin ich bei Kiki Tomato fündig geworden. Ich finde die drei Mädels allerliebst. Und die Baumelbeine richtig frech.


Den Rock in Größe 110/116 gibt es in Kürze bei Hoppilu.

Schnittmuster: Insa von farbenmix
Stickmuster: Mia, Pia & Tia von Kiki Tomato



Dienstag, 26. April 2011

Und wieder ein Stufenrock

Ich finde diese Stufenröcke einfach zu schön. Allerdings arbeite ich mich bei der Größe hoch: ich bin jetzt bei Größe 122/128 angekommen.


Zuerst hatte ich nur das Mini-Täschchen und das Gebamsel als Pimperei angebracht.


Das fand ich dann aber ein bißchen öde und ich habe noch die weiße Spitze aufgenäht. Nun gefällt er mir richtig gut.


Der Rock in Größe 122/128 wandert in meinen Shop.

Schnittmuster: Lisann von farbenmix


Sonntag, 24. April 2011

Frohe Ostern


Ich wünsche allen ein frohes Osterfest.

Wir haben den Tag ganz traditionell mit einer Ostereiersuche im Garten begonnen.


Eine weitere Suchaktion gab es dann nachmittags bei den Großeltern.


Bei diesem herrlichen Wetter haben wir den ganzen Tag draußen gesessen und es uns gut gehen lassen.


Ein toller Tag, den wir nun in aller Ruhe ausklingen lassen.


Samstag, 23. April 2011

Mal was relativ schlichtes

Den wunderschönen Batik-Tupfen-Stoff habe ich von der Creativa mitgebracht. Es war gleich klar, daß er für Lisa sein sollte.


Da ich allerdings grau und schwarz für Kiddis nicht so toll finde, habe ich mir so überlegt, daß eine knallig bunte Hose dazu echt klasse wäre.


Ganz schnell war klar, daß wir das tolle Reh aus der Tattoo-Kids-Serie aufbügeln würden.


Und damit stand die Farbe für die Hose auch gleich fest: pink!


Ich hatte dann erst überlegt, ob ich mir nicht noch die passende Stickserie für die Hose zulege, habe mich dann aber für die schlichte Variante entschieden. Ich habe nur die Nähte auffällig abgesteppt und ein paar Glitzersterne aufgebügelt.


Lisa fühlt sich wohl. Was will ich mehr?

Schnittmuster: Hannah von farbenmix, Queenie von glitzerblume.de



Freitag, 22. April 2011

Lila

Für ein bißchen Abwechslung habe ich mal lilafarbene Stoffe vernäht. Es gibt ja leider so viele kleine Mädchen, die so früh schon kein rosa mehr tragen wollen.

Für den Rock hatte ich ein Quiltpaket von Buttinette bestellt. Ich fand das ganz praktisch, da ich dann gleich mehrere Stoffe zum Mixen hatte. Die Stoffe haben auch gut für den Rock in Größe 122/128 gereicht.


Am Ende war dann noch ein Stück von meinem gepatchten Streifen übrig. Das hat genau für einen kleinen Rock in Größe 86/92 gereicht. Ich bin ganz begeistert. Somit habe ich nämlich den Stoff komplett aufgebraucht. Es ist kein Fitzelchen übrig geblieben :-)


Beide Röcke wandern in meinen Shop.

Schnittmuster: Lisann von farbenmix

Donnerstag, 21. April 2011

Taschen am Kind

Wenn ich Sachen für Kindergarten-Kinder nähe, dann tue ich mich immer ganz schwer mit der Größe. Glücklicherweise kam heute eine Freundin mit kleiner Tochter vorbei. Eigentlich nur, um etwas abzuholen.

Aber nicht bei mir :-)

Ihre Tochter mußte gleich als Modell herhalten.



Also: Kind und Mutter fanden die Taschen toll. Und ich finde die Größe ganz prima. Da man die Gurte verstellen kann, kann man sie noch nach Bedarf anpassen.


Und somit bin ich rundum zufrieden :-)

Mittwoch, 20. April 2011

Eine reicht natürlich nicht

Wenn ich etwas genäht habe, was mir gut gefällt, dann muß ich gleich noch welche von den Teilen hinterhernähen :-)

Hier also Kindergartentasche Nummer 2:


Diesmal mit Pferden.


Die Tasche wandert in meinen Shop.

Dienstag, 19. April 2011

Das mit den Wünschen

Es gibt so einen Spruch, daß man vorsichtig sein soll, was man sich wünscht, es könnte in Erfüllung gehen.

Ich habe mir immer gewünscht, daß meine Tochter ans Nähen kommt:

Sie näht gerade seit Stunden.

Barbie-Kleidung



Sie findet kein Ende. Gerade ist Kleid Nummer 10 in Arbeit :-)

Damit die Kleider besonders schön werden, habe ich einen ganzen Schwung Mini-Veloure geplottet. Das gibt den Kleidern nochmal ein I-Tüpfelchen.

Das Problem an der ganzen Sache ist, daß Lisa mich nötigt, mitzunähen:


Also bin ich seit Stunden damit beschäftig, pisselige Kleider zu nähen.


Aber mit der Zeit kommt man ganz schön in Schwung und wird immer ehrgeiziger :-)



Nichts desto trotz macht es viel Spaß, mit Lisa zusammen immer neue Kleider zu entwerfen. Und ich bin mächtig stolz auf die Werke meiner Maus.



Montag, 18. April 2011

Kindergartentasche - natürlich in rosa

Zwischendurch muß ich ja doch mal was Neues nähen.

Diesmal habe ich mich an einer Kindergartentasche versucht.

Für eine Kindergartentasche ist sie relativ groß, aber ich hatte so überlegt, daß eine Trinkflasche und eine Butterbrotdose hineinpassen sollten.

Sie hat einfach nur eine Klappe, keinen Verschluß, damit die Kleinen auch leicht an ihre Sachen kommen.


Auf die Rückseite habe ich ein kleines Täschchen genäht. Dieses mit Knopf :-)


Die Tasche wandert in meinen Shop.


Samstag, 16. April 2011

Rosa - rosa - rosa

Ich muß gestehen, daß ich total gerne rosa mag. Ich finde, kleine Mädchen können gar nicht genug rosa tragen. Das geht sooooo schnell vorbei.

Heute habe ich mal ein Kleid aus verschiedenen rosafarbenen Stoffen genäht.


Bis auf den Stoffmix habe ich es ganz schlicht gehalten. Es wird nur durch ein paar Vögelchen geschmückt.



Das Kleid in Größe 122/128 wandert in meinen Shop.

Schnittmuster: Sasha von farbenmix


Montag, 11. April 2011

Zwiebelschalen-Färbung

Vor einiger Zeit habe ich angefangen, Zwiebelschalen zu sammeln.

Plan war, Wolle damit einzufärben.

Dann fand ich aber in der "Living at Home" eine tolle Anleitung zum Färben von Eiern mit Zwiebelschalen. Und das mußten Lisa und ich natürlich ausprobieren.


Wir haben 10 Eier zusammen mit Schalen von 6-8 Zwiebeln etwa 10 Minuten lang gekocht.

Dann haben wir sie mit einem Messer eingeritzt.


Eins ging dann leider kaputt. Das konnte Lisa dann gleich futtern :-)


Ich bin ganz begeistert von unseren Zwiebelschalen-Eiern.

Die restlichen Schalen nehme ich am Donnerstag zum Osterbasteln mit in die Juki-Kiste. Mal schauen, wie die anderen Kinder so eine Färbeaktion finden.

Und für meine Wolle muß ich dann mit dem Sammeln wohl nochmal von vorne beginnen.


Sonntag, 10. April 2011

Zartgrün


Zwischendurch muß ich ja doch mal den Rockschnitt wechseln :-)


Den Rock in Größe 98/104 gibt es in Kürze bei Hoppilu.

Schnittmuster: Insa von farbenmix
Stickmuster: Zwergenpaar von Huups! nach dem Design von Luzia Pimpinella



Samstag, 9. April 2011

Fliegenpilz-T-Shirt

Aus kleinen Stoffresten kann man wundervoll kleine T-Shirts nähen.


Dieses Shirt in Größe 86/92 wandert in meinen Shop.

Schnittmuster: Antonia von glitzerblume.de

Freitag, 8. April 2011

Matruschka-T-Shirt


Bei der Matruschka war ich mir nie so ganz sicher, ob die jetzt was für mich ist, oder nicht. Ich konnte mich nie so ganz durchringen, mir die Stickserie zu kaufen. Netterweise war eine Matruschka auf der Farbenmix-CD.

Und jetzt finde ich sie doch ganz schön.


Das T-Shirt in Größe 122/128 wandert in meinen Shop.

Schnittmuster: Antonia von glitzerblume.de
Stickmuster:
Matruschka Pimpinellskova von Huups! nach dem Design von Luzia Pimpinella (von der Farbenmix-CD)

Donnerstag, 7. April 2011

Es grünt immer noch so grün

Nach wie vor bin ich mit grünen Stoffen und dem Stufenrockschnitt zugange.

Diesmal ist ein Patchwork-Rock entstanden. Leider kommen auf den Bildern die Farben nicht so gut raus.


Den Rock in Größe 98/104 gibt es in Kürze bei Hoppilu.

Schnittmuster: Lisann von farbenmix


Mittwoch, 6. April 2011

Zwergentasche

Nachdem ich Stoffe für eine neue Doppeldeckertasche rausgesucht hatte, war ich schwer am überlegen, was für ein Stickmuster ich nehmen sollte. Es sollte passend für einen verspielten Erwachsenen sein. Und natürlich zu den Stoffen passen.

Dann fiel mir das Zwergenpaar ein. Das gefiel mir schon seit langem. Endlich hatte ich einen Grund, es zu bestellen :-)


Auf der einen Seite habe ich es ausgestickt, auf der anderen habe ich nur die Umrandung genommen.


Innen ist natürlich wieder eine Tasche mit Reißverschluß.


Hingucker ist wieder ein kleines Täschchen.


Die Tasche wandert in meinen Shop.

EBook: Urshult von Gitta Gabriel
Stickmuster: Zwergenpaar von Huups! nach dem Design von Luzia Pimpinella