Donnerstag, 26. April 2012

Ein Trend aus der Nähwelt

Im Moment sieht man in der Nähwelt immer wieder das Shirt Lina von Frau Liebstes.

Eine wunderschöne Ausschnittidee, aber ich persönlich finde den Pseudo-Ausschnitt zu weit.

Und so habe ich mir einen Antonella-Schnitt zurechtgeschnitten .


Perfekt finde ich den Ausschnitt hier auch noch nicht (nicht weit genug :-), aber als erstes Probeshirt finde ich es ok.


Mein Töchterlein mag es. Das ist das Wesentliche.

Schnittmuster: Antonella von glitzerblume.de
EBook: Eine Woche Häkelfrühling von KLEEBLATT



2 Kommentare

miari by jenny hat gesagt…

Ich find's klasse!
LG Jenny

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Sieht doch ganz gut aus! Auf jeden Fall besser als die supertiefen Ausschnitte, die man sonst so sieht.
Viele Grüße und bis morgen :-)
Marion