Samstag, 7. April 2012

Frühlings-Freude

Ich schrieb ja gestern, dass ich noch reichlich Reste von meinen frühlingsfrischen Stoffen habe.

Und so ist ENDLICH ein Stoffkranz für mich entstanden.


Genäht habe ich den Kranz schon gestern. Das geht ja flott.

Beim Fernsehen habe ich Jojos genäht und Blümchen gehäkelt. Heute habe ich dann alles aufgenäht.

Puh, am Ende war ich froh, als ich fertig war.


Der Kranz ist leider wieder ein wenig eckig geworden. Nachdem er fertig gestopft war, war mir auch klar warum: Stoff dehnt sich diagonal einfach mehr als in Fadenlauf. Den nächsten setzte ich aus vielen Einzelteilen zusammen. Dann hat man das Problem nicht.


Egal ob eckig oder nicht: ich freue mich riesig über meinen tollen Kranz.

EBook: Joy von Jolijou



1 Kommentar

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

uih ist der schööööööööön
liebe grüße daniela