Donnerstag, 24. Mai 2012

Liebter Blog Award

Ich habe einen Award bekommen.



Zuerst einmal muss ich sagen, dass ich mich sehr freue. Es ist toll, wenn einem jemand mitteilt: hey, ich lese Deinen Blog und finde toll, was Du so machst.

Besonders freue ich mich, dass ich ihn von Roswitha bekommen habe. Ich mag ihren Blog nämlich auch besonders gern. Sie näht tolle bunte Sachen und kommt absolut nett rüber. Und wenn sie freundliche Sachen über meine Sachen schreibt, dann glaube ich es ihr auch :-)

Aber: ich habe ein Problem mit dem Schneeballsystem der Awards. Irgendwann tümmeln sich so viele von den Dingern in der Bloggerwelt rum, dass man sich manchmal fragt, warum man selber noch keinen hat. Man aber auch niemanden wüßte, an den man ihn weitergeben könnte. Versucht mal, so einen Award zurückzuverfolgen. Ich bin irgendwann in der Bastel-Blogger-Welt gelandet und anschließend auf einen Seiten-Ladefehler. Schade, ich hätte ja gerne den Ursprung entdeckt.

Und so freue ich mich einfach, liebe Roswitha, dass Du an mich gedacht hast. Nehme den Award an mich und gebe ihn (ganz regelwidrig) einfach nicht weiter.

1 Kommentar

Roswitha hat gesagt…

Genauso habe ich die letzten Saetze in meinen letzten Kommentar auch gemeint und haette ich nicht das Gefuehl gehabt, ihn wirklich netten und sehr kreativen Maedels weiter geben zu koennen,so wie Dir, haette ich es auch nicht getan!
In diesem Sinne kann ich Dich voll und ganz verstehen...und wenn ich etwas nicht meine, dann sage bzw schreibe ich es auch nicht
GlG Roswitha und erfreue Dich an deinem "Liebsten Blog"♥