Mittwoch, 27. Juni 2012

Ich schliesse!

Schweren Herzens habe ich mich entschieden, meinen Shop zu schließen.

Ich mußte mir eingestehen, dass meine Zeit einfach nicht für alles reicht. Kind, Mann, Wohnung und diversen Ehrenämtern : irgendetwas bleibt immer liegen.

Vor etwa 4 Jahren hatte ich meinen Shop so eröffnet:

 

Ein bißchen wehmütig bin ich schon. War es doch eine tolle Gelegenheit, mein Hobby so richtig auszuleben. Aber es wird sich sicherlich auch weiterhin das ein oder andere kleine Opfer finden, das ich mit einem bunten Kleidungsstück beglücken kann.

Bis zum 12.07.2012 gibt es auf Kinderkleidung 30% Rabatt. 

Was dann noch übrig ist, werde ich spenden. Sollte jemand eine gute Idee haben, an wen ich die restliche Kleidung geben kann, dann kann er sich gerne bei mir melden.



5 Kommentare

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Wenn es für Dich die richitge Entscheidung war, finde ich es toll, das Du es auch so umsetzt!!!
Lebe Dein leben :o)))
ganz liebe Grüße
scharly

Roswitha hat gesagt…

Etwas abzuschliessen wird auch immer von etwas Wehmut begleitet, aber es heisst auch, das etwas Neues beginnt.
Und wenn es fuer Dich im Moment so richtig ist, sollte man es auch umsetzen, denn andere Dinge zaehlen mehr. Und Du kannst es auch immer wieder aendern....

sagt Roswitha, die mal zwei Laeden hatte und sie aus persoenlichen Gruenden verkauft hat...

Renate hat gesagt…

Oh, das ist ja echt schade. Aber ich kann Dich verstehen. Man muß eben Prioritäten setzen. Liebe Grüße, Renate

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Ach Anja, das ist schon schade. Aber du hast es dir sicher reiflich überlegt und für dich die richtige Entscheidung getroffen :-/ Vermutlich wirst du dich 'danach' ein wenig freier fühlen.
Liebe Grüße
Marion

miari by jenny hat gesagt…

Oh wie schade, ich hoffe Du bist nicht so arg traurig und kannst mit Deiner neugewonnenen Freiheit viele tolle Sachen erleben! Sicher ist es die richtige Entscheidung!
LG Jenny