Sonntag, 1. Juli 2012

Ein besonderes Geschenk

Letzte Woche brauchte ich ein besonderes Geschenk. Ich habe lange hin- und her-überlegt, was ich wohl schenken können. Bis ich dann die passende Idee hatte: eine Decke.

Bei Vollstoff habe ich auch wunderschöne Stoffe gefunden.


Natürlich völlig anders, als ursrpünglich geplant.

Da ich den Aufwand im Rahmen halten wollte, habe ich einen Streifenquilt genäht. Das wollte ich immer schon mal machen.


Um das rosa zu unterbrechen, habe ich auf einigen Streifen das tolle graue Spitzenwerk-Webband aufgenäht.


Andere Streifen wiederum habe ich mit grauem Garn wild benäht.


Mit der Länge habe ich mich ein wenig vertan. Die Decke sollte so 2 Meter lang werden. Wenn ich mir das jetzt aber so anschaue, dann ist sie doch etwas länger geworden.


Aber macht ja nix. Man soll sich ja so richtig gemütlich in die Decke einwickeln können.

Letzte Woche habe ich sie verschenkt.

Überraschung gelungen :-)


9 Kommentare

Vronal hat gesagt…

Sehr schön geworden! Das ist/war auf jeden Fall ein besonderes Geschenk!

LG Vroni

emily fay hat gesagt…

...das ist eine wirklich Fantastisch schöne Decke geworden mit ganz viel Herzblut;) wer würde sich nicht ueber so ein Geschenk freuen!

gglg Marion

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Oh, Anja, was für ein schönes Geschenk. Das muss aber für jemand ganz Besonderes gewesen sein...
Tolle Decke aus Traumstoffen.
Hätte ich mich nur schwer von trennen können.
Liebe Grüße
Marion

Melly hat gesagt…

Ich gebe dir dann mal meine Adresse ;-)) Die ist super schick geworden- wunderwunderschön :-))


lg

melly

Stephanie hat gesagt…

Wunderschön !
LG Stephanie

Roswitha hat gesagt…

Mensch Anja
deine decke ist sowas von schoen geworden und da muss ich mich Marion anschliessen: sie muss fuer jemand Besonderen gewesen sein; denn ich weiss aus Erfahrung, wieviel Arbeit so eine tolle Decke macht, Streifen hin oder her?
Hast du meine Adresse...lach
Sei lieb gegruesst
Roswitha

Marie hat gesagt…

Ich liebe diese Decke.
Danke für die Idee das Patchwork so zu machen, bin noch gar nicht auf die Idee gekommen. :D
Gruß
Marie

Nadelia hat gesagt…

WOW.... superschön!
Darf ich fragen, was du als "Füllung" verwendet hast?
Ich würde gerne eine Krabbeldecke nähen ...

Liebe Grüße,
Daniela

miari by jenny hat gesagt…

Die ist der Hammer! Wunderschön geworden! Was für ein tolles Geschenk!
LG Jenny