Mittwoch, 17. April 2013

Mittwochskuchen

Heute gibt es bei mir Buchteln.

Heute morgen, vor der Arbeit, habe ich schnell den Hefeteig angerührt. Heute Mittag konnte ich ihn dann prima weiter verarbeiten.

Und jetzt zieht der Duft nach frischem Hefegebäck durch die Wohnung.


Mmmmhhhhh....


Gefüllt sind sie mit lecker Erdbeermarmelade. Yummie.

Und hier ist das Rezept:

Buchteln

500 Gr Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
60 Gr. Zucker
1/8 l lauwarme Milch
200 Gr. Butter
2 Eier
1 Prise Salz

1 Glas Marmelade

Die Zutaten zu einem Hefeteig verkneten.

Gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Teig etwa 2 cm dick ausrollen und in 8 cm große Quadrate schneiden.

Etwas Marmelade in die Mitte geben und den Teig sorgfältig zusammendrücken.

Die Buchteln in eine gefettete Springform legen und nochmals 30 Minuten gehen lassen.

Bei 200 Grad etwa 25-30 Minuten backen.

Geniessen!


1 Kommentar

Coramo hat gesagt…

puuuuuhhh...das hätt ich jetzt auch gerne...mhhhh....<3

LG

Simone