Dienstag, 21. Mai 2013

Nähwochenende

Die Tochter einer Freundin hatte sich zum Geburtstag ein Nähwochenende von mir gewünscht.

Ich habe ein wenig hin- und herüberlegt, was wir nähen könnten und mich dann für den Kosmetikkoffer schwarz entschieden.

Nachdem ich dann mein Exemplar genäht hatte, war ich am überlegen, ob ich da nicht doch mal wieder ein bißchen zu viel verlange, aber ich hatte schon das passende Material besorgt und die Mädchen hatten sich schon drauf gefreut.

Und hier ist das Ergebnis:


Die beiden haben das super hinbekommen.

Da L. schon etwas mehr Näherfahrung hat, als unsere 10-jährige Freundin R., durfte sie ein paar Extras nähen. Sie hat zum ersten Mal Paspelband eingenäht und im Deckel ist eine Reißverschluß-Tasche.


R. hat die einfacher Variante genäht. Ich habe ihr ein wenig beim Zusammenstecken geholfen und beim Annähen des Reißverschlusses an den unteren Taschenteil hat sie etwas geflucht. Es war ganz schön frickelig für sie, aber sie hat es toll hinbekommen.


L.s Köfferchen wurde natürlich gleich gefüllt :-)


Und zu guter Letzt mußte noch ein Starfoto mit den Werken vom letzten Jahr gemacht werden.


Beide waren mächtig stolz auf ihr Werk. 

Schnittmuster: Schwarz von der Taschenspieler-CD von farbenmix

5 Kommentare

Martina mit den Knuddelwuddels hat gesagt…

Wie genial! Das haben die Mädels ja grandios hinbekommen! Kompliment!

Die Monster sind super knuffig.

Herzliche Grüße
Martina

Karin hat gesagt…

Großes Lob an die Mädels! Das haben sie ganz toll gemacht! Die Kosmetikkoffer sind wunderschön!
Ganz süße Monster machen es sich darin bequem...*lach*!

GLG Karin

Nähzirkus hat gesagt…

Mensch ,da kann sich manch "Großer" eine Scheibe abschneiden ,klasse !!!!!!
LG
Kerstin

Renate hat gesagt…

Sind die klasse. Eine tolle Leistung der Mädels. Liebe Grüße, Renate

Josie hat gesagt…

Die beiden haben Talent...Respekt.
Dieses Köfferchen möchte ich ja auch noch nähen,aber ich trau mich noch nicht so ganz ran :-(
GLG
Elke