Mittwoch, 29. Mai 2013

Noch ein As

Diesmal von meiner 13-jährigen Tochter.

Als ich kundtat, dass ich diese Tasche beim Taschenspieler-Sew-Along auslassen würde (ok, was ich ja dann doch nicht getan habe), beschloss sie sofort, dass sie die Tasche dann nähen würde. Irgendwie scheine ich ansteckend zu sein :-)

Sie hat sich gleich an die Arbeit gemacht. Flott das Schnittmuster erstellt und Stoffe ausgesucht.

Die Seitenteile wurden aneinandergesetzt und erste Pimpereien gemacht.

Und dann blieb die Tasche erst einmal liegen. 

Bis gestern. Da packte sie der Ehrgeiz und los ging es.


Glaubt mir: ich bin soooooo stolz auf mein Mädel!

Ich musste ihr nur zwischendurch zurufen, was als nächstes genäht wird. Und die Falten habe ich ihr gesteckt.

 Sie hatte sich recht schnell für ihre Motive entschieden.

Auf der einen Seite ein Dreizack und Blubberblasen.


Auf der anderen ein Blitz und ein Totenkopf.


Außerdem hat sie die Mittelstreifen mit einem Stoffmalstift beschriftet.


Und (ich muss jetzt mal ein wenig angeben): als sie fertig war, hat sie aufgeräumt!

Hach, meine Tochter!!!!

Schnittmuster: As von der Taschenspieler-CD von farbenmix

9 Kommentare

Melly hat gesagt…

Das könnt ihr auch beide - sowohl Tochter als auch Mama - eine tolle Tasche :-))

glg

melly

PS: und dann auch noch aufgeräumt, dass waren ann wohl noch die Glückshormone ;-))

Valomea hat gesagt…

Toll, ich bin begeistert. Muss ich heute Abend gleich unserer 13-jährigen zeigen. Die hat sich auch schon die eine oder andere Tasche genäht. Nur mit dem Aufräumen... :-)
LG
Valomea

kreativkäfer hat gesagt…

na bitte supercool hat sie das gemacht!! glg andrea

Stephanie hat gesagt…

Du lebst wirklich in einem Traum! ;)
Eine Tochter die freiwillig aufräumt,
- da kann ich nur herzlichen Glückwunsch sagen !!!
Die originell verzierte Tasche sieht natürlich toll aus. :)
Viele Grüße
Stephanie

àlaDin hat gesagt…

Boahr! Wahnsinn. ..
Ein totales Nachwuchstalent! ♥♡♥
GlG Die Din

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Dann hast du wohl alles richtig gemacht ... ;)
Du kannst wirklich stolz aufs Tochterkind sein.
Die Tasche ist schön geworden. Und das Zutexten scheint gerade 'in' zu sein, denn meine Große beschriftet auch alles mögliche (T-Shirts, Schuhe usw.)
Liebe Grüße
Marion

Frau Anis hat gesagt…

Boah, du hast so eine begabte Tochter!!! Der beschriftete Mittelstreifen ist eine geniale Idee, sieht aus wie gekauft! Grüß sie herzlich :)
LG, heike

Sabine hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Tochter, du kannst total stolz auf sie sein! Aber ganz bestimmt ist sie auch selber ganz stolz auf sich! Hoffentlich soll sie jetzt nicht für all ihre Freundinnen noch eine nähen....lach...Klasse!
Liebe Grüße
Sabine

Emma hat gesagt…

boah da kann man echt stolz sein..wunderschön glg emma