Donnerstag, 16. Mai 2013

Schönes für die Küche

Kürzlich sah ich bei "Andrella liebt Herzen" einen Post über Spültücher. Beim Öffnen dachte ich an einen ultimativen Haushaltstip. Aber nein, Andrella zeigte gestrickte Spültücher.

War klar, dass ich das gleich ausprobieren mußte :-)

Zunächst einmal habe ich einen kleinen Lappen zur Probe gestrickt.

Um dann zu beschliessen, meine ganzen ollen Lappen wegzuwerfen.

Und nun findet man so etwas schönes in meiner Küche:


Ich habe 5 Tücher in drei verschiedenen Mustern gestrickt.


Und weil ich nicht mehr aufhören kann, und die lachsfarbene Wolle verbraucht ist, habe ich jetzt noch mit weißen Tüchern begonnen.


Mit so schönen Lappen macht das Spülen doch gleich viel mehr Spaß :-)


3 Kommentare

kreativkäfer hat gesagt…

echt zum putzen?! dafür wären mir die viel zu schade, die dürften nur dekorativ hängen :)
glg andrea

Euses Läbä hat gesagt…

Wou die sind ja mega schön.
Hast Du sie schon gebraucht?
Sind sie gut?
Denn ich wollte auch schon lange solche ausprobieren.
Würdest Du mir deine Anleitung verraten?
Griessli
Caroline

by Aprikaner hat gesagt…

so schön ich habe auch nur noch gestrickte...die putzen gleich viel besser ;-))

LG Anja