Samstag, 18. Mai 2013

Schwarz

In meiner Taschenspielersammlung hat mir das Kosmetik-Köfferchen Schwarz noch gefehlt.

Wieder ganz schlicht, aus dem orangefarbenen Kunstleder:


Leider habe ich meinen Chirp-Ornaments-Stoff nun restlos verbraucht. Deshalb ist das Futter ganz schlicht braun geworden. Mangels Netztstoff habe ich im Deckel einfach eine "normale" Reißverschlußtasche eingenäht.


Beim Nähen habe ich ganz schön geflucht, da das Kunstleder ja doch recht sperrig ist. Mit dem Ergebnis bin ich aber mehr als zufrieden.

Schnittmuster: Schwarz von der Taschenspieler-CD von farbenmix

2 Kommentare

annimo hat gesagt…

wunderschön geworden,schlicht aber edel. Ich habe mich auch mal mit den Taschenspielereien beschäftigt 3 Pik, 1 Joker und 1 Karo habe ich schon geschafft, macht richtig Spaß.

Ich wünsche Dir schöne Pfingsten.

Liebe Grüße Astrid

Karin hat gesagt…

Sieht edel aus!
Und so schön genäht! Die Tasche ohne Netz ist auch eine klasse Idee!

GLG Karin