Donnerstag, 4. Juli 2013

Ganz schlicht

Nachdem ich meine Tochter schon mit 2 Kleidern beglückt hatte, war ich jetzt dran.

Den Stoff hatte ich mir vom Stoffmarkt mitgebracht. Zwischendurch war ich unsicher, ob er mir wirklich gefällt. Ich habe dann einfach mal losgelegt, und siehe da, ich mag das Kleid total.


Und deshalb reihe ich mich mit diesem Beitrag mal wieder bei den RUMS-Damen ein.

Schnittmuster: Moona von Smila

10 Kommentare

Renate hat gesagt…

Wow, das sieht klasse aus. Ist auch ein richtig toller Schnitt. Liebe Grüße, Renate

Flaupa hat gesagt…

Sehr schön!!!

Glg Sandra

Vronal hat gesagt…

das Kleid sieht toll aus! Steht Dir sehr gut!!

GLG Vroni

MinoJola hat gesagt…

Das Kleid ist richtig schön!
Viele Grüße
Claudia

bysuse hat gesagt…

Oh, eine Moona von Smilla und ohne Knöpfe, sieht toll aus. Ich wollte mir auch eine nähen, aber so mit den Knöpfen hatte ich noch keine Lust, aber wenn es auch ohne geht ... hast du einen Reißverschluss eingenäht?
LG Suse

Luci hat gesagt…

Oh, das ist ja ein süßer Schnitt! Gefällt mir sehr! Und passt dir wie angegossen!

GLG, Luci

Vera hat gesagt…

Das sieht total bezaubend aus...steht dir toll.

Liebe Grüsse
Vera

Ingeborg Zijp hat gesagt…

O, wie schön! und die farbe ist auch toll.
Lg, Ingeborg

annimo hat gesagt…

Das Kleid steht Dir sehr gut und am
Wochenende gehts sogar ohne T-Shirt.

Liebe Grüße Astrid

Judy hat gesagt…

Gefällt mir gut, sowohl der Schnitt als auch der Stoff! Und sitzt ganz klasse.
LG Judy