Dienstag, 9. Juli 2013

Gleich noch zwei hinterher

So, nun ist der Schrank wieder mit Tops gefüllt.


Ein Top ist noch aus Resten entstanden. Beim Nähen habe ich reichlich geflucht, da sich der geringelte Stoff ganz furchtbar aufgerollt hat. Dann habe ich ihn noch zu gedehnt angenäht, so dass sich die braunen Stoffe fast kräuselten. Am Ende hat dann doch noch alles geklappt.


Eigentlich wollte ich nur Reste verwerten. Aber wie das eben so ist: L. wünschte sich ein orange-braunes Top zu einem bestimmten Rock. Und als mich am Freitag eine Bekannte fragte, ob ich nicht ganz spontan Lust hätte, zum Late-Night-Shoppen zu Vollstoff zu fahren, habe ich selbstveständlich ja gesagt. Und wenn man schon mal in einem Stoffladen ist, dann wandern so ganz von alleine diverse Stoffe in die Einkaufstasche. Unter anderem noch ein Jersey, der zwar nicht orange-braun ist, aber trotzdem wunderbar zu dem Rock passt.


L. ist mega-zufrieden mit ihrer neuen Top-Auswahl.

Und ich kann mich wieder interessanteren Projekten zuwenden.

Schnittmuster: Amrum von Schnittreif
Stickmuster: Girls Chat von Huups


2 Kommentare

annimo hat gesagt…

Du bist ja fleißig, das mit den Vögeln
gefällt mir besonders gut.

Liebe Grüße Astrid

Flaupa hat gesagt…

Ahhh die sind aber toll geworden!!! Sehr sehr schön!!

Glg Sandra