Montag, 12. August 2013

Ich konnte einfach nicht widerstehen :-)

Jetzt mal ehrlich, wenn Ihr von einem Projekt zwei rechteckige Stücke Plüsch übrig hättet, würdet ihr da nicht auch gleich völlig verzückt ein Täschchen nähen?


Bei mir ist es eine Hülle für meinen EBook-Reader geworden.


Und weil auch noch ein bißchen pinkfarbener Plüsch da war, hat mein Töchterlein gleich auch noch eine Hülle bekommen.


Bei der Hülle musste ich gleich an einen Film denken. Ratet mal :-)



Alles Liebe, Anja


3 Kommentare

Karin hat gesagt…

"Lesefutter"...das gefällt mir!:)
Auch der Plüsch!
Punkto Film stehe ich jetzt leider auf der Leiter!;(

GLG Karin

Melly hat gesagt…

Die haben ja was - so schön flauschig :-))

glg

melly

Coramo hat gesagt…

Natürlich blond????

Auf jeden Fall schick! :)

LG

Simone