Dienstag, 3. September 2013

Zwillings-Outfit

Erinnert Ihr Euch an die puscheligen Täschchen für unsere EBook-Reader, die ich kürzlich genäht habe?

Jetzt kann ich Euch endlich zeigen, was das ursprüngliche Projekt war:


Jäckchen für kleine Zwillings-Mädchen.


An diesem traumhaften Plüsch kam ich einfach nicht vorbei. Ich finde, er ist so schön, dass keine Pimperei notwendig ist. Ich habe lediglich die Namen aufgestickt.


Gefüttert sind die Jäckchen mit Pünktchen-Jersey.


Natürlich kann man die Jacken auch wenden, aber mir gefällt die plüschige Seite für außen besser.


Noch sind die Jäckchen viel zu groß, aber die Mädels werden bestimmt schnell hineinwachsen.

Schnittmuster: Zwergenverpackung von farbenmix

Alles Liebe, Anja


3 Kommentare

Renate hat gesagt…

Die sind ja zauberhaft. Liebe Grüße, Renate

Judy hat gesagt…

Zuckersüß!
Näht sich das Plüschzeug gut! Habe mal so´n Teddyfell vernäht (für Kostüme) - das war vielleicht ´ne Schweinerei!

Coramo hat gesagt…

oh schööön, Wendejacken!!! Die sehen echt kuschelig aus.

LG

Simone