Montag, 7. Oktober 2013

Projekt Stoffabbau - Woche 2

Ich war ja noch nie die Kissen-Queen, bewundere zwar sehr die augefallenen Werke anderer Näherinnen, habe selber aber eigentlich gar keine Lust Kissen zu nähen.

Da Emma aber nun zum Stoffabbau aufgefordert hat, und diese Woche Kissen an der Reihe sind, hatte ich einen guten Grund, ein lang aufgeschobenes Projekt endlich anzugehen.

L. wünschte sich neue Bezüge für ihre Kissen.


Aus einer Tagesdecke vom Möbelschweden.


Ganz schlicht! Einziges I-Tüpfelchen sind die Griffe.

Alles Liebe, Anja


6 Kommentare

Emma hat gesagt…

Kissen gehören bei mir auch zu den langaufgeschobenen Dingen...irgendwie komisch..aber was solls..ich bin voller Tatendrang...die Griffe an den Kissen finde ich richtig super..echter Hingucker...schön, dass Du dabei bist beim Stoffabbau...herzliche grüße emma

contadina hat gesagt…

Ich habe letztes Jahr, als ich mit dem Nähen angefangen habe, sooo viele Kissen genäht, dass ich danach keine Lust mehr dazu hatte.

Deine großen Kissen sehen jedenfalls klasse aus - und der Griff gefällt mir nicht nur gut, er ist auch praktisch.
Die Mädels dekorieren ja gerne mal ihr Bett um... *g*

Liebe Grüße
Sabine

Stephie hat gesagt…

Hallo Anja,
bin gerade dabei mir Inspirationen für Kissen zu holen :o)
Die Griffe find ich super! Kissen schiebe ich auch schon einige Zeit vor mir her. Auf jeden Fall soll es bunt werden...mal sehen....
LG Stephie

Judy hat gesagt…

Oh oh, wenn das Stoffabbau ist, musst Du aber noch viiele Kissen aus der Decke nähen :-)
Aber sehr schön und L. ist glücklich...
LG Judy

greenfietsen hat gesagt…

Die Griffe sind ja superwitzig und so praktisch bei Kissenschlachten. :-) Sehr schön! Liebe Grüße, Katharina

Jana hat gesagt…

Ein wunderbares Grün hast Du da abgebaut!
Liebe Grüße, Jana