Montag, 4. November 2013

Es gibt Dinge, die muss man einfach mal ausprobiert haben

Für mich gehören Knistertücher zu diesen Dingen.

Ich finde die Idee, Brat-Folie zu verwenden so witzig.


Für diesen Versuch habe ich sogar meinen gut gepflegten Rest von einem  Paulapü-Streichelstöffchen verwendet.


Aber auch nur, weil ich dass grosse Glück habe, dass eine liebe Freundin von mir ein Baby hat.


Die kleine Maus hat auch gleich ganz begeistert am Tuch genuckelt :-)

Ob man wohl mehrere braucht?


Alles Liebe, Anja




4 Kommentare

Melly hat gesagt…

Da sagst du was, dass brauchen wir auch noch :-)) Euer sieht toll aus :-)

glg

melly

Stephanie hat gesagt…

Hallo Anja!
Sicher braucht man mehrere Tücher, - in allen Farben. ;)
Brat-Folie habe ich leider nicht, sonst hätte ich auch ein Tuch nähen können. In unserer Familie gibt es auch Nachwuchs im Greifalter. :D
Liebe Grüße
Stephanie

Karin hat gesagt…

Die kleine Maus ist entzückend!
Dein Knistertuch ist aber auch allerliebst! Ich denke auch, dass es in allen Farben toll wäre!:)

GlG Karin

Vera hat gesagt…

Danke für deine lieben Worte,freu.

Und dein Tuch ist ja soooo süss und die Bilder total goldig.
Jaaaaa,lach....da braucht man ganz viele von.

Liebste Grüsse
Vera