Donnerstag, 9. Januar 2014

Alles Spitze

Mein Vorsatz für dieses Jahr ist ja, dass ich wieder mehr für mich selber nähe. Und so habe ich begonnen, mir ein Kleid zu nähen.

Verzieren möchte ich es unter anderem mit schwarzer Spitze.


Da ich ein Fan von Handarbeiten jeglicher Art bin, habe ich die Spitze selber gestrickt.


Sie ist 2 Meter 40 lang geworden und etwa 8 cm breit.


Gefunden habe ich das Muster in einer Burda Special Kunststricken von 1992.

Am Anfang habe ich richtig lange gebraucht, aber nach dem ersten Meter konnte ich das Muster auswendig, und dan ging es eigentlich ganz flott.

Und damit reihe ich mich diese Woche bei RUMS ein.


Alles Liebe, Anja


17 Kommentare

Renate hat gesagt…

Wow, die ist ja klasse. So gut könnte ich nie stricken. Ganz toll. Liebe Grüße, Renate

liebste schwester hat gesagt…

Oh mein Gott hast du eine Ausdauer!

Aber es hat sich echt gelohnt! Deine Spitze sieht aus wie gekauft!

Sonnige Grüße
Katrin von
liebste-schwester.blogspot.de
Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.


Sabine Goblirsch hat gesagt…

super, super, superschön!
LG Sabine

Karin hat gesagt…

Guten Morgen liebe Anja!
Die Spitze ist gestrickt?...wow!...du bist ja echt eine Künstlerin! Wunderwunderschön!
Das Kleid wird sensationell!
GlG Karin

fraeuleinB hat gesagt…

In der RUMS Linkparty habe ich mich schon gewundert, was an deinem Bildchen denn nur selbstgemacht sein soll?! Jetzt sehe ich es und bin fast ein bisschen neidisch. Ich möchte meine Spitzen auch so perfekt selbst stricken können, aber ich werde wohl weiter kaufen müssen. Auf das fertige Kleid bin ich gespannt!

annimo hat gesagt…

Liebe Anja,

ich bewundere dich, Kunststricken wollte ich auch schon mal probieren. Ich habe auch irgendwo noch Strickschriften, muss ich mal suchen.

Auf dein Kleid bin ich schon sehr gespannt.

Liebe Grüße Astrid

Cornelia Lang hat gesagt…

wunderschön

♥ Vera hat gesagt…

Oh mein Gott...bin schwer begeistert,was für eine Arbeit.

liebste Grüsse
Vera

metterlink hat gesagt…

Wow, du hast die Spitze echt selber gemacht? Ich bin begeistert! Dann muss ich mich doch mal auf die Suche nach einer entsprechenden Anleitung machen :)
Liebe Grüße,
Marina

RosendameGallica hat gesagt…

Super schön diese Spitze. Ich wünschte, ich könnte das auch.
Hut ab,

LG Anne

Petra hat gesagt…

Wow, was für eine tolle Spitze. Ich weiß, wieviel Arbeit das ist, denn ich habe jahrelang auch sehr viel gestrickt. Da muss das Kleid ja nur fantastisch werden mit solchen Zutaten!
LG Petra

Stephanie hat gesagt…

Hallo Anja,
Deine Spitze sieht ganz toll aus!
Da hätte ich sicher Wochen dran gesessen. :)
(Dafür habe ich wochenlang an einem Projekt aus einer Burda von 1972 gearbeitet ;) )
Liebe Grüße
Stephanie

Angys- atelier hat gesagt…

Wunderschöne Spitze und dann auch noch selbst gestrickt, richtig toll
Liebe Grüsse
Angy

Tag für Ideen hat gesagt…

Wow, du bist Super... Die eigene Spitze stricken, Wahnsinn!! Sie schaut Super aus - besser als gekauft!!
Liebe Grüße
Veronika

Judy hat gesagt…

Na, das ist ja der Hammer! Respekt!

Robina28 hat gesagt…

Ich kann es kaum fassen, dass Du die Spitze tatsächlich selbstgestrickt hast, unglaublich ! Und jetzt bin ich schon seeehr gespannt auf das Endergebnis ... LG Robina

FrauAlberta hat gesagt…

Wow. Ich staune.
LG, Anika