Donnerstag, 6. Februar 2014

Ein grüner Pullover

Nachdem ich so wahnsinnig zufrieden mit meinem grauen Pullover war (er wandert nach dem Waschen gar nicht erst wieder in den Schrank), mußte noch einer in dem Schnitt her.


Diesmal aus einem wunderschönen dunkelgrünen Sweatshirt-Stoff.

Er hat einen Wellenrand bekommen, ganz viele Häkelblümchen und wieder eine gesrickte Spitze.


Damit ich für den nächsten Pullover vorgesorgt habe, habe ich mir diesmal ein Schnittmuster erstellt. Den nächsten werde ich in den Schultern etwas schmaler machen. Die Kapuze war auch noch nicht optimal, was man aber nach dem Festnähen nicht mehr gesehen hat.


Mit meinem Lieblingspullover Nummer 2 reihe ich mich nun bei den RUMS-Damen ein.


Alles Liebe, Anja

EBook: Eine Woche Häkelsommer von KLEEBLATT
Strickpitze aus Burda Special Kunststricken von 1992

2 Kommentare

Karin hat gesagt…

Liebe Anja,
dieser Pulli wäre auch mein Lieblingspulli! Wunderwunderschön!
Viel Freude beim tragen!
Du machst noch einen...super...freue mich!
GlG Karin

annimo hat gesagt…

Der Schnitt ist richtig toll und steht dir auch sehr gut.

LG Astrid