Donnerstag, 20. März 2014

Irgendwie hatte ich mir das anders vorgestellt

Eine besonders schöne Tunika sollte es werden.

Ich habe den Schnitt vom grünen Kleid genommen und auch den Stoff wieder mit Zickzack-Nähten bearbeitet. Allerdings nicht ganz so dicht, wie bei dem Kleid.


An den unteren Rand habe ich meine neuen Bänder genäht. Außerdem habe ich noch einige Stickereien gemacht.
 

Soweit, so gut.

Aber.

Das Ding fällt einfach nicht richtig. Es steht furchtbar ab und vorne bildet sich immer eine Art Kellerfalte. Der Ausschnitt sieht auch nicht so wirklich gut aus.


Ich denke, ich werfe das Ding erst mal ein paar mal in die Waschmaschine. Vielleicht wird der Stoff dann weicher. Und die Einlage von den Stickereien wäscht sich etwas raus.

Dann werde ich mir den Ausschnitt nochmal vornehmen.

Hat jemand sonst noch eine Rettungsidee für mich?

Trotz Frust reihe ich mich heute wieder bei den RUMS-Damen ein.


Alles Liebe, Anja


5 Kommentare

annimo hat gesagt…

Liebe Anja,

außer Waschen mit ordentlich Weichspüler fällt mir auch nichts ein.
Ich hoffe du bekomst es hin, sieht richtig toll aus, wunderschöne Farbe.

LG Astrid

♥ Vera hat gesagt…

Oh....ich weiss auch nicht...manche Stoff sind echt komisch.

Ich würde sie auch ein paar mal waschen,mit viel Weichspüler???

Der Schnitt steht dir auf alle Fälle super und auch das Rot ist klasse.


Liebste Grüsse
Vera

Karin hat gesagt…

Liebe Anja,
mir gefällt es sehr gut...wäre schade, wenn du es nicht anziehen würdest.
Wasche noch ein paar mal, wie Astrid und Vera schon sagten....drücke dir die Daumen, dass es hilft!
GlG Karin

Coramo hat gesagt…

hm, vielleicht im Rücken 2 Falten mit so nem Steg u 2 Knöpfe?
Wäre zu Schade wenn du sie jetzt nicht mehr trägst...

LG

Simone

mollimops hat gesagt…

och, schade, dass du dich nicht wohlfühlst. ich denke, durch die stickerei ist der stoff partiell wohl recht fest geworden, daher steht er mehr, als dass er fall hat. die idee mit dem riegel im rücken find ich auch gut, wäre einen versuch wert. sonst wärs ja echt schade um die schöne tunika.
lg,
molli