Mittwoch, 9. April 2014

SweetHeart


L. wünschte sich eine neue Strickjacke. Nach einiger Suche haben wir uns für das Modell SweetHeart von Die Wolllust entschieden.


Beim ersten Blick in die Anleitung war ich erst etwas entsetzt: ganz schön kurz. Bin ich doch die ausführlich bebilderten Nähanleitungen gewohnt.

Dann aber stieg meine Begeisterung: die Anleitung funktioniert gleich für mehrere Größen und auch eine andere Wollstärke war kein Problem. Zudem war sie leicht verständlich und völlig klar und deutlich ausgedrückt.


Eine leichte Krist habe ich bei der Spitze unten bekommen, da in einem Affenzahn Maschen zugenommen wurden.


L. gefällt ihre neue Jacke.


Und mir auch!


Alles Liebe, Anja


7 Kommentare

Renate hat gesagt…

Ich finde sie auch sehr schön, da hast Du bestimmt ein paar Stündchen dran gesessen. Ich bewundere die Menschen, die soviel Geduld und Geschick für solche Jacken o.ä. haben. Liebe Grüße, Renate

schnucksetippel hat gesagt…

das ist eine wunderschöne jacke:-)) herzliche grüße barbara

annimo hat gesagt…

Und mir auch, die Jacke ist wunderschön und steht L. sehr gut.

LG Astrid

Karin hat gesagt…

Wow, die sieht toll aus!
Und so schön gestrickt!
GlG Karin

Judy hat gesagt…

Oh ja, seehr schön. Ein bisschen romantisch und trotzdem lässig, gute Mischung.
LG Judy

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Ui, da warst du aber wieder sehr fleißig. Langsam frage ich mich auch bei dir, wie du das alles schaffst! Tolle Leistung!

Und auch dein Mädel wird so schnell groß. Auf Bild 3 sieht man eine junge Frau *schluck*. Kann mal bitte jemand die Zeit ein wenig anhalten?

Liebe Grüße
Marion

Vronal hat gesagt…

boah, wow!!! Die Jacke ist ja suuuuuper!

GLG Vroni