Montag, 18. August 2014

Vom Fahnentuch zum Designerstoff - Spitzen-Schnipsel

Es ist gar nicht so lange her, da habe ich mir meiner kleinen Freundin ein Kissen genäht. Sie hat ganz viele Stoffrestchen auf eine Stoffunterlage gelegt, das Ganze mit wasserlöslicher Folie abgedeckt, und kräftig drauf losgenäht. Nach dem Auswaschen der Folie kam eine ganz wunderbar bunte Oberfläche zum Vorschein.

Macht man das Ganze in weiß mit Spitzenstücken, dann erhält man ein ganz wundervoll edles Ergebnis.


Um 6 Quadrate für meinen Quilt herzustellen habe ich wieder ein etwa 70cm x 50cm großes Stoffstück genommen. Ich habe herausgekramt, was ich so an Spitzen hatte, zusätzlich mein Schrägband, das ich von den Schrägband-Schlängeleien übrig hatte und die alte Tischdecke von meiner Oma.


Ich habe damit begonnen, Schrägbandstücke auf dem Untergrund zu verteilen.


Dann habe ich den Rand von der Tischdecke abgeschnitten, diesen in kleine Stücke zerschnitten und auch diese auf dem Untergrund verteilt.


Damit ist schon mal einen großer Teil der Fläche bedeckt, bevor es an die "guten" Spitzen geht.

Nun wird ein Spitzenstück nach dem anderen auf der Fläche verteilt, bis der Untergrund gut bedeckt ist.


Auf diese mit Spitzen versehene Fläche wird ein auswaschbares Vlies gelegt und gründlich festgesteckt.


Dann geht es an die Nähmaschine. Damit man die Nadeln möglichst schnell rausziehen kann, kann man die Lagen erst einmal grob zusammen nähen.


Nun muss aber alles noch ganz gründlich festgenäht werden. Man kann entweder ganz herkömmlich wild über die Stoff nähen, oder sich ans Freihandnähen begeben.

Letzteres habe ich gemacht: ich habe den Transporteur versenkt und einen Stopffuß angebracht. Und dann ganz wild drauf losgenäht. Einen Kringel nach dem anderen. Bis auch das letzte Spitzenschnipselchen festgenäht war.


Dann geht es ab in die Waschmaschine und heraus kommt so etwas:


Das Ganze habe ich wieder in 6 Quadrate der Größe 22cm x 22cm geschnitten.


 Und damit sind nun 18 Quadrate meines Quilts fertig.



Alles Liebe, Anja