Mittwoch, 10. Dezember 2014

Geschenke aus der Küche

Gerade im Advent kann man tolle Leckereien herstellen, das Ganze nett verpacken und zu einem verführerischen Körbchen zusammenstellen.

Ich lasse mich immer von den vielen tollen Food-Blogs inspirieren. Letzte Woche habe ich wieder so viele tolle Sachen gesehen, dass ich das letzte Wochenende quasi durchgebacken und gebrutschelt habe.


In meinem Körbchen sind




verschiedene Weihnachtsplätzchen


Meine Küche sah anschließend wie geküsst aus, mein Eßtisch war bis oben hin vollgestellt und ich gefühlte 5 Kilos schwerer.

Aber nach Weihnachten können wir ja immer noch Diät halten :-)


Alles Liebe, Anja



6 Kommentare

Renate hat gesagt…

Sehr schöne Geschenke und sehen so richtig lecker aus - und schmecken sich auch so. Liebe Grüße, Renate

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Guten Morgen Anja,
fleißig, fleißig warst du. Und alles ist so liebevoll verpackt. Dadurch sieht es gleich doppelt so lecker aus. Selbstgemachtes ist doch immer noch das Schönste.
In den letzten Wochen habe ich wieder akute Zeitnot und war kaum im Internet unterwegs. Dadurch habe ich auch hier bei dir viel verpasst. Besonders deine Backblechhandschuhe haben es mir angetan. Schade, dass ich sie jetzt erst entdeckt habe. Das ist eine tolle Geschenkidee !
Liebe Grüße
Marion

Judy hat gesagt…

Schöne Ideen! Mit solchen Geschenken könnte man mich auch glücklich machen :-)
LG Judy

Karin hat gesagt…

Über so ein hübsches Körbchen mit solchen Köstlichkeiten würde ich mich auch sehr freuen!
Du hast wohl deinen neuen Backofen gleich ordentlich getestet! Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen!
Diät...ja, ich fange immer morgen an! *g*
GlG Karin

♥ Vera hat gesagt…

Liebe Anja. ...

hoffe dein Tisch ist wieder sauber...musste bei dem Gedanken lachen.
So schöne Sachen hast du da gezaubert...yummy.

Liebste Grüße
Vera

mampia hat gesagt…

wunderschöne geschenkidee...mit so einem geschenk macht man garantiert nichts falsch!!!
gglg teresa