Donnerstag, 26. Februar 2015

Frisch gestrichen

Meine Bücherregale sind bestimmt schon 25 Jahre alt. Sie waren in heller Eiche und passten super in meine damalige Wohnung.

Sie sind dann noch durch mehrere andere Wohnungen mitgezogen.

Und mit jeder Wohnung mochte ich sie weniger.

Endlich habe ich es geschafft, den Pinsel zu schwingen.

Jetzt sind sie weiß :-)


Hinter die Scheiben habe ich grünen Stoff getackert. So sieht man das Chaos in den Schränken nicht :-)


Und schaut mal, was ich für tolle Knöpfe gefunden habe.


Meine Wohnung sieht nun viel heller und frischer aus.


Alles Liebe, Anja


Verlinkt bei RUMS

5 Kommentare

Tabea hat gesagt…

Das sieht echt toll aus! Die Knöpfe sind wirklich schön, ich hab die in blau.

Lg, Tabea

Judy hat gesagt…

Das hast Du toll gemacht. Was Neues in der Wohnung und trotzdem (fast) nix Neues gekauft. So ist´s richtig. Da kannst Du Dich nun tagtäglich drüber freuen und stolz drauf sein.
LG Judy

annimo hat gesagt…

deine Bücherregale finde ich klasse, alles hinter einem schönen Stöffchen versteckt und dann noch die passenden Griffe dazu, super.

Liebe Grüße Astrid

Schnurrschön hat gesagt…

Oh wie toll! Die Farbkombi ist total frühlingsfrisch. Gefällt mir sehr sehr gut!

LG
Tanja

Karin hat gesagt…

Liebe Anja,
dein altes Schätzchen sieht wunderschön und frühlingshaft aus! Hast du auch mit Kreidefarbe gepinselt?
GlG Karin