Montag, 13. April 2015

Bei mir ist alles bunt

Deshalb dachte ich mir so, dass ruhig mal was Weißes her kann.

Ich habe mich an meinen weißen Quilt vom letzten Jahr erinnert, meine restlichen Spitzen rausgekramt und Spitzen-Schnipsel-Platzdeckchen genäht.


Erst habe ich mich gar nicht getraut, sie zu benutzen,


aber dann habe ich mir doch ein Herz gefaßt und damit gedeckt.


Ich fand jetzt Apple-Pie (nach einem Rezept von Jamie Oliver - Yummie) mit Vanillesoße nicht so fleckenriskant :-)

Für die Deko habe ich noch Tassen-Plätzchen gebacken. Mangels weißem Mehl habe ich Vollkornmehl genommen und einen Teil des Zuckers durch Honig ersetzt. Auch sehr lecker :-)


Die einzige, die dann Fecken produziert hat, war natürlich ich - mit dem Kaffee :-(


Alles Liebe, Anja



2 Kommentare

Judy hat gesagt…

Das könnte zu mir passen. Frische Tischdecke drauf - und prompt kleckere ich mit dem Kaffee...
Da drück ich die Daumen, dass diese wundervollen Sets eine Weile schön aussehen. Wenn nicht, verpasst du allen einen Hauch Kaffee, dann sehen sie so richtig shabby aus :-) )
LG Judy

Karin hat gesagt…

Wunderschöne Platzdeckchen! Die Apple-Pie sieht auch sehr lecker aus!
GlG Karin