Samstag, 13. Juni 2015

Ich habe ganz schön breite Füße

... dachte ich so, als ich meine Füße zum ersten Mal auf die Espadrilles-Sohlen gestellt habe.

Ihr erinnert Euch? Ich bin beim Espadrilles-Wettbewerb von Prym, Swafing, farbenmix und Handmade Kultur dabei.


Da meine Schuhe ja am Ende auch passen sollen, habe ich mir überlegt, dass es doch ganz sinnvoll ist, erst mal probezunähen.


Also habe ich ersrt einmal das Schnittmuster erstellt und Fuß- und Fersenteil aus einfachem weißen Stoff genäht.


Diesen habe ich dann mit Stecknadeln auf die Sohle gesteckt.


Und siehe da: es passt und sieht wie echte Espadrilles aus :-)

Jetzt kann ich richtig loslegen!


Alles Liebe, Anja




2 Kommentare

Stephanie hat gesagt…

Hallo Anja,
da bin ich mal auf dein Endergebnis gespannt. :D
Praktischerweie machst du nebenbei Akupunktur. ;)
Ein schönes Wochenende wünscht
Stephanie

Karin hat gesagt…

Klasse! Bin schon neugierig auf die "Richtigen"!
GlG Karin