Montag, 4. April 2016

Die Kuriertasche

Die Kuriertasche war eigentlich einer meiner Favoriten auf der Taschenspieler 3 CD von farbenmix.

Dann war ich mit meiner Stoffwahl aber doch nicht so ganz glücklich und hatte bei der Planung irgendwie etwas anderes im Kopf.

Und so habe ich mich mit dem Nähen reichlich schwer getan.


Irgendwie war sie dann auch noch viel größer, als ich gedacht hatte.

Alles in Allem war ich beim Nähen total unzufrieden.


Letztenendes finde ich sie doch ganz ok. Allerdings werde ich wohl noch etwas Nettes plotten. So ganz schlicht ist ja doch nicht ganz mein Stil.


Die Gurte sind zwei preiswerte Gürtel. Ich habe sie übrigens mit Schrauben befestigt. Es war für mich das erste Mal, dass ich eine Tasche mit Schraubenschlüssel und Kombi-Zange bearbeitet habe :-)


Alles Liebe, Anja


Verlinkt bei Emmas Taschenspieler Sew Along

5 Kommentare

Sheepy hat gesagt…

Die seiht ja Klasse aus und erst der kleine Streifen über der Innentasche ... :O)
Liebe Inselgrüße
Sheepy

Marion - Mallofaktur hat gesagt…

Hallo Anja,
mir gefällt die Tasche auch so wie sie ist schon gut. Ich finde, die originellen Gürtel-Gurte, Ziernähte und Paspel geben schon einen prima Kontrast ab.
Liebe Grüße
Marion

viel-krempel hat gesagt…

ICh glaube ich würde sie genau so lassen...dann passt sie zu allem und das verspielte Zeug ist man doch irgendwann leid.
Annette

Stephanie hat gesagt…

Hallo Anja,
das mit dem Plotten war auch meine Idee und auf meiner Kuriertasche ist Sherlock. :D
Und das ist auch der Grund warum ich sie nicht zeige. ;)
Deine ist ganz toll geworden und ich würde nichts mehr hinzufügen. :)
Liebe Grüße
Stephanie

annimo hat gesagt…

Liebe Anja,

ich finde sie klasse so wie sie ist, Die Idee mit den Gürtel gefällt mir sehr gut.

Liebe Grüße Astrid